Forschen . schreiben . publizieren – Praxisnahe Bücher zum wissenschaftlichen Schreiben

Datumsarchiv

Sie sehen das Beitrags-Archiv gefiltert nach Datum.

Prägnanz! Kein Gedöns!

Schopenhauer sagte einmal „Wahrheit ist nackt am schönsten“ (Ueber Schriftstellerei und Stil. 1851). Für Wissenschaftstexte bedeutet das: Keine unnötigen Wörter, keine Phrasen dreschen.

Weiterlesen

Scientific Misconduct (2): Peer-Review-Betrug

Viele Fachjournale möchten, dass die Autoren bei der Einreichung ihres Papers mögliche Reviewer (Gutachter) samt deren Kontaktdaten nennen – der Begutachtungsprozess kann so beschleunigt werden. Was aber, wenn die Kontaktdaten gefälscht wurden, sodass die Bitte des Journals um Erstellung eines Gutachtens nicht an die Experten, sondern an die Autoren selbst verschickt wird?

Weiterlesen

Die medizinische Doktorarbeit

Lange habe ich mit diesem Gedanken geliebäugelt – aus meinem Schreibworkshop „Die medizinische Doktorarbeit“ ein Buch zu machen. Jetzt habe ich angefangen. (der Beitrag wurde aktualisiert: 22.02.2017)

Weiterlesen

Scientific Misconduct (1): Anzeichen und Maßnahmen

Wenn wissenschaftliche Daten verfälscht oder erfunden werden, geht es uns alle an: Forschungsmittel werden verschwendet, das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Wissenschaft leidet, Patienten erhalten vielleicht sogar eine unzureichende oder falsche Behandlung. Stellen Sie sich vor, Sie sind Co-Autor eines Papers, das – ohne ihr Wissen – gefälschte Daten enthält. Ihre Karriere könnte nachhaltig Schaden nehmen.

Weiterlesen

Risk Ratio & Odds Ratio

Im letzten Beitrag habe ich mich ein wenig über Risks und Odds ausgelassen. Hier nun (wie angekündigt) ein Beitrag über das, was man damit machen kann.

Weiterlesen

Risiko und Wahrscheinlichkeit – Risk and Odds

In der klinischen biomedizinischen Forschung hat „Risiko“ in etwa die Bedeutung von „Möglichkeit“ – nämlich dass ein Verlust oder ein Schaden eintritt. Risikofaktoren erhöhen diese Möglichkeit. Die „Möglichkeit“ kann jedoch auch durch die „Wahrscheinlichkeit“ (odds) ausgedrückt werden. Worin unterscheiden sich Risk und Odds?

Weiterlesen

 
Link nach oben
 
 
 

Kontakt

Dr. rer. nat. Stefan Lang
Scientific-Medical Writer

Ringstraße 7
91080 Marloffstein

Tel.: +49 (0) 9131 6103 623
info@nullforschen-schreiben-publizieren.de

Ich benötige diese Daten, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Bitte beachten Sie meine Datenschutzerklärung.